Immobilienkredit, die Finanzierung für Ihr Eigenheim

Immobilienkredit, die Finanzierung für Ihr Eigenheim
Ähnliche Artikel:
Anschaffungskredit
Baufinanzierung

Ein Immobilienkredit ist ein Darlehen, welches für die Finanzierung des Eigenheims genutzt wird, natürlich aber auch für jegliche andere Immobilien. Um diesen Kredit zu erhalten müssen ein festes Einkommen oder aber auch kapitalbildende Versicherungen vorhanden sein.

Eine zusätzliche Sicherheit wird durch die Eintragung einer Grundschuld auf die Immobilie gewährleistet, damit könnte die Bank bei Zahlungsverzug die Immobilie verkaufen und den Kredit bedienen, bzw. tilgen. Wichtig bei diesem Kredit ist der Zinssatz, da der Kredit eine sehr lange Laufzeit hat. Der Immobilienkredit muss gründlich geplant werden, denn je besser die Planung, desto einfacher sind die Verhandlungen mit der Hausbank oder dem Kreditinstitut. Einen Zinsnachlass kann von der Bank gegeben werden, wenn der Kreditnehmer eigenes Kapital vorweisen kann, dieser kann bis zu 0,25 Prozentpunkte betragen.