Hausbau oder Immobilie, günstige Baufinanzierung

Hausbau oder Immobilie, günstige Baufinanzierung
Ähnliche Artikel:
Anschaffungskredit

Eine Baufinanzierung wird als langfristige Finanzierung entweder für das Eigenheim oder für eine Immobilie geplant. Der Begriff der Baufinanzierung umfasst dabei sämtliche Finanzierungsarten die zur Deckung des Kapitalbedarfs bei einem Bauvorhaben dienen. Die klassische Baufinanzierung besteht dabei aus Immobiliendarlehen und Bauspardarlehen. Bei einem Bauvorhaben sollte der Bauherr genug Eigenkapital mit sich führen, etwa 30 Prozent, um eine solide Baufinanzierung zu gewährleisten.

Da eine Baufinanzierung über eine sehr lange Laufzeit von bis zu 30 Jahren geht, muss unbedingt auf Zinssätze geachtet werden. Üblicherweise wird bei einer Baufinanzierung eine monatliche Rate zur Tilgung festgesetzt. Der Eigenbau muss genauestens geplant sein, Nachfinanzieren ist so gut wie unmöglich. Das Fremdkapital kann von unterschiedlichen Institutionen zur Verfügung gestellt werden. Entweder durch ihre Hausbank, Bausparkassen, Versicherungsgesellschaften.